Seevilla – 4 Sterne Superior Hotel in Altaussee: Romantik Hotel Seevilla » Branchenverzeichnis

Seevilla – 4 Sterne Superior Hotel in Altaussee: Romantik Hotel Seevilla

Anschrift Fischerndorf 60 Altaussee 8992 Österreich Telefon: +43 (0) 3622-71302 Webseite: www.seevilla.at

Biography

Foto von Seevilla – 4 Sterne Superior Hotel in Altaussee: Romantik Hotel Seevilla

Hotel Seevilla: Romantik Hotel und Hideaway für anspruchsvolle Gäste

Das Haus, inmitten der atemberaubenden Bergwelt des steirischen Salzkammergutes, wurde im Jahr 1880 von Prof. Wágner als Sommerresidenz erbaut. Dieser besondere Platz am Ufer des Altausseer Sees war seit Anbeginn Anziehungsort für Gäste aus aller Herren Länder. Rund 140 Jahre später präsentiert sich das Romantik Hotel Seevilla 4* Superior das gesamte Jahr über als ein ganz besonderer Ort für Gäste.

Das Haus wird von Ines und Alexander Gulewicz in vierter Generation geführt. Mit Leidenschaft und Begeisterung heißen sie ihre Gäste willkommen. Gemeinsam mit ihrem Team bereiten sie Ihnen viele Möglichkeiten, um schöne Erinnerungen an die Zeit am Altausseer See zu sammeln.

 

Notes

Urlaub in der Seevilla ist immer wieder schön und macht glücklich!

So lautet die festgeschriebene Leitidee der Seevilla. Auf einem Glücksplatz erbaut, umgeben von unberührter Natur, in einer Sackgasse gelegen, ist nur das Rauschen des Baches und Vogelgezwitscher zu hören. Direkt am Altausseer See, beschützt von den Bergen Trisselwand und Loser liegt das Romantik Hotel Seevilla und bietet seinen Gästen Herzlichkeit, Geborgenheit, dies auf höchstem Niveau und bleibt dabei einzigartig und unverwechselbar – und genauso einzigartig wie das Haus, ist auch seine Küche, die Köstlichkeiten aus dem Ausseerland und internationale Gerichte auf den Tisch zaubert.

 

Die jung gebliebene Tradition

Das Ausseerland ist bekannt für die jung gebliebenen, ausgiebig gelebten Traditionen. Die authentische, unverfälschte, bodenständige und gleichzeitig edle Tracht, die gelebte und gerne gespielte Ausseer Musik oder die für die Einheimischen veranstalteten Feste, dadurch ursprünglich und nicht zur Vorführung degradiert, wo der Urlauber ein gern gesehener Gast ist. All dies machen das Ausseerland echt und einmalig – Viele sagen: „Eine Insel der Seligen“

So wie das Ausseerland ist auch die Seevilla: Die einstige herrschaftliche Villa Wagner, erbaut an einem der wohl schönsten Plätze der Welt, wurde von den Familien Maislinger und Gulewicz liebevoll und behutsam in ein 4-Sterne-Superior Hotel verwandelt, das selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Das Ausseerland: zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Obwohl das Salzkammergut eine beliebte Ferienregion ist, strahlt das Ausseerland auch während der Hauptreisezeiten Ruhe und Gemütlichkeit aus. Brauchtum und Traditionen sind in Aussee lebendige Bestandteile des täglichen Lebens – und Gäste sind gerne zum Mitfeiern eingeladen: Den Ausseer Fasching oder das Narzissenfest sollten Sie nicht vesäumen.

Im Sommer wie im Winter geht es im Salzkammergut sportlich zu. WandernMountainbikenFischenTauchenGolfenSkifahren und einiges mehr: Ein Urlaub im Ausseerland ist so vieles – nur niemals langweilig.

Planen Sie schon heute Ihre Anreise ins Ausseerland und senden Sie eine unverbindliche Urlaubsanfrage an Ihr 4****Superior Hotel Seevilla in Altaussee.

Zimmer und Appartements mit 4-Sterne-Superior Service im Salzkammergut

Im 4****S Hotel Seevilla stehen insgesamt 11 verschiedene Zimmertypen zur Wahl. Das Seevilla-Team berät Sie gerne bei der Auswahl von einem Zimmer in Altaussee.

Ein romantisches Doppelzimmer ist das ideale Nestchen für einige kuschelige Urlaubstage zu zweit. Familien und Sommerfrischler, die gerne länger in Altaussee bleiben möchten, fühlen sich in den geräumigen Appartements, die zum Teil über zwei getrennte Schlafräume verfügen, besonders wohl. Wer die Literaten des Ausseerlandes liebt, wird mit der Literatur im Zimmer seine große Freude haben.

Nehmen Sie am besten telefonisch unter der Nummer 0043/(0)3622/71302 mit dem Team im Hotel Seevilla Kontakt auf, um Ihr perfektes Zimmer in Altaussee zu finden – oder senden Sie eine unverbindliche Anfrage.

Das Restaurant

Seit den frühen 1980er Jahren lädt die Seevilla Gäste zum kulinarischen Verweilen auf der Seeterrasse, im Restaurantbereich und im Brahms Café ein. Freundinnen, die zum Frühstücken kommen, Wanderer, die Rast machen, oder Gäste, die abends bei einem Menü den Blick auf den See genießen möchten. Es findet sich zu jeder Tageszeit eine kulinarische Möglichkeit in der Seevilla, auch wenn keine Zeit für eine Übernachtung an diesem besonderen Ort bleibt.

Seit 2014 ist Küchenchef Roland Wechselberger für die kulinarische Vielfalt unseres Restaurants in Altaussee verantwortlich. Unter seiner Küchenleitung wurde die Seevilla bereits mehrmals im Falstaff bewertet und mit zwei Gabeln ausgezeichnet. Lassen Sie sich von lokalen und internationalen Spezialitäten begeistern!

 

Frühstück und Nachmittagsspezialitäten

Die Seevilla verwöhnt ihre Gäste auf ganzer Linie. Morgens wird Sie das Frühstücksbuffet begeistern – die Sonne geht langsam über dem Tressenstein auf und taucht das Restaurant in Goldgelb; Auf der Terrasse hört man nur den Bach ein wenig rauschen und die Vögel singen. Glasklar der See und die Sonnenstrahlen funkeln in ihm und tanzen förmlich über die Wellen. Noch besser als die frische Bergluft riechen nur der Kaffee und das frische Brot. Selbstverständlich sind regionale Produkte auch am Frühstück zu finden.

Zu Mittag bieten wir im Brahms Salon unseren Gästen ein Gusto-Menü an, dass auch Lust auf den Abend manchen soll – täglich finden Sie hier frischen Fisch, leichte Salate oder typische Österreichisches, wie das echte Wiener Schnitzel.

UNSER KAFFEEHAUS: DAS BRAHMS CAFÉ

Gemütliche Wiener Kaffeehaus-Atmosphäre am See

Er war gern gesehener Gast im Hause Wágner. Zur Sommerfrische in Ischl und oftmals auf Besuch im Ausseerland führte er zwei seiner Klavierstücke erstmals im Musikpavillon der damaligen Seevilla von Prof. Wágner auf.

So liegt es nahe, das Café als Reminiszenz an den Künstler vergangener Tage zu benennen. Auch wurde ein Klavier darin platziert für Klavierabende während der Woche. Darüber hinaus ist das Brahms Café in der Tradition eines typischen Wiener Kaffeehauses der perfekte Ort, um Kaffee, Tee oder andere Spezialitäten zu genießen.

 

DAS PLÄTTENFRÜHSTÜCK AUF DEM ALTAUSSEER SEE

Entspannter Genuss mit Blick in die Berge

Eigentlich klingt es zu schön, um wahr zu sein: Sie gleiten auf einer Plätte über den Altausseer See, genießen die Aussicht auf die Hausberge Loser und Trisselwand. Der gleichmäßige Ruderschlag des Plättenlenkers gibt den Rhythmus vor. Auf der Plätte erwartet Sie ein köstliches Frühstück, das keine Wünsche offen lässt.

Das Team in Ihrem Hotel Seevilla organisiert gerne ein Plättenfrühstück auf dem See für Sie und Ihre Lieben.


error: (c) arf.at