Liezen: DIE “WIRTSCHAFTSBUND-KADERSCHMIEDE” DES LEADERSHIP-PROGRAMMS 2023 ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN: MARC HOLLINGER ÜBERNIMMT URKUNDE

Ganz unter dem Motto “Verantwortung mitzutragen” feierte der Wirtschaftsbund Steiermark einen weiteren Erfolg in seiner “Kaderschmiede” – dem Leadership-Programm 2023. Im Rahmen einer feierlichen Urkundenverleihung erhielt Werbeunternehmer Marc Hollinger aus der Bezirkshauptstadt Liezen die Anerkennung für sein erfolgreiches Absolvieren des anspruchsvollen Programms. Die Auszeichnung wurde ihm von der Wirtschaftslandesrätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl und dem WB Landesobmann Präsident Ing. Josef Herk überreicht.

Egon Hierzegger, MBA, Bezirksgruppenobmann des Wirtschaftsbundes Ennstal-Salzkammergut, zeigte sich erfreut über das Engagement von Marc Hollinger, der nicht nur das Ausbildungsprogramm durchlaufen hat, sondern auch aktiv im Wirtschaftsbund mitwirken wird. Dies unterstreicht das Ziel des Programms, Unternehmer:innen zur politischen Mitgestaltung zu ermutigen und ihre Fachkompetenz auf politischer Ebene einzubringen.

Das Leadership-Programm 2023 erstreckte sich über sechs Module, die innerhalb eines Zeitraums von knapp einem Jahr in verschiedenen Regionen der Steiermark stattfanden. Höhepunkt des Programms war eine Exkursion nach Wien, bei der die Teilnehmer:innen exklusive Einblicke in die österreichische Politik erhielten.

Der Wirtschaftsbundes Steiermark, als die politische Interessenvertretung, setzt auf Unternehmer:innen als Funktionär:innen, die mit ihrer Einstellung zum Unternehmertum, ihrem Know-how und ihrer Fachkompetenz auf verschiedenen politischen Ebenen wirken. Das Leadership-Programm ermöglichte den Teilnehmer:innen, ihren politischen Werkzeugkasten durch hochkarätige Referenten zu erweitern und einzigartige Kontakte in Politik und Wirtschaft zu knüpfen.

Das Programm endete mit einer Projektarbeit, bei der die Teilnehmer:innen wirtschaftspolitische Forderungen zu einem vorgegebenen Thema erarbeiteten und diese abschließend dem Vorstand präsentierten.

Das Leadership-Programm richtet sich an selbstständige Unternehmer:innen sowie leitende Angestellte mit Interesse an wirtschaftspolitischen Zusammenhängen. Der Wirtschaftsbund Steiermark gratuliert Marc Hollinger herzlich zu seinem erfolgreichen Abschluss und sieht gespannt einer weiteren Generation von engagierten Unternehmer:innen entgegen, die die Zukunft der steirischen Wirtschaft mitgestalten werden.

Fotohinweis: ©Wirtschaftsbund Steiermark

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) arf.at