Weihnachtsaktion für Bedürftige durch Ausseer Schulen

Das ganze Bundesschulzentrum Bad Aussee, in dem sich heuer neben BORG und HLW auch die Mittelschule befindet, beteiligte sich an der Paketaktion des Roten Kreuzes. Die Schülerinnen und Schüler befüllten Schachteln mit Lebensmitteln, Süßigkeiten und Hygieneartikeln und verpackten sie weihnachtlich. Am letzten Schultag wurden sie nun dem Roten Kreuz für die Verteilung an Bedürftige in der Region übergeben. Die Solidarität ist wieder ein Stück gewachsen.

Alle packten bei der Übergabe der Pakete mit an

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) arf.at