Kulturschätze im Bezirk Liezen: Museum Gröbming

Die Sonderausstellung “Das Geheimnis der Hieroglyphen” im Museum Gröbming präsentiert die Entzifferung der ägyptischen Hieroglyphen vor genau 200 Jahren durch Jean-François Champollion. Die Ausstellung beleuchtet die verschiedenen Entwicklungsstufen der ägyptischen Schrift über 3800 Jahre hinweg und ermöglicht einen Einblick in historische, religiöse, medizinische und literarische Texte aus dem alten Ägypten.

Ein zweiter Teil der Ausstellung dokumentiert die Weiterwirkung der ägyptischen Schrift bis heute und zeigt, dass wir auch heute noch “Hieroglyphen” schreiben. Weitere Schriftsysteme wie die Keilschrift, das mykenische Linear B und die Schrift der Mayas werden ebenfalls vorgestellt.

Die Ausstellung präsentiert auch unentzifferbare Schriften wie den Diskos von Phaistos und die Osterinselschrift. Die Bedeutung der Schrift im Zeitalter der Digitalisierung wird reflektiert.

Die Dauerausstellung “Zeitspuren” widmet sich der Geschichte der Region und Gröbming. Sie wurde unter der Leitung von Hannelore Haas, Wilfried Seipel und Gernot Langs erneuert und zeigt die Entwicklung von Gröbming mit faszinierenden Ausstellungsstücken, darunter der älteste Unikat, ein römischer Grabstein.

Die Ausstellung beleuchtet auch das Bauernleben, die Kultur und die Wirtschaft im Gröbminger Land sowie geheimnisvolle Felsritzbilder. Aktuelle Themen werden spannend inszeniert, und die Ausstellung “Das Geheimnis der Hieroglyphen” wird aufgrund des Besucherrekords von 2022 auch im Jahr 2023 fortgesetzt. Dr. Wilfried Seipel und Gernot Langs sind maßgeblich an der Gestaltung beteiligt, unterstützt vom Gymnasium Stainach.

Öffnungszeiten:

Anfragen für Führungen direkt im Museum oder bei Alois Guggi (Obmann des Museumsvereins) unter der Telefonnummer +436643003771

Eintritt: freiwillige Spende

Fotostrecke

Quellen:

https://www.schladming-dachstein.at/de/Service/Infos-von-A-Z/Museum-Groebming_az_341809

https://www.groebming.at/de/museum/museumsverein.php

https://www.groebming.at/de/museum/

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) arf.at