Berg- und Naturwacht Ausseerland: Drohende Gefahr für Verklausungen von Bächen melden.

Der heftige Niederschlag samt Sturm verursachte vor einigen Tagen in der Region entlang einiger Wildbäche Schäden!  Es besteht die Gefahr, dass die umgerissenen Bäume und Sträucher zu einer Verklausung führen. Dadurch kann es durch austretendes Wasser zu Überflutungen und Schäden kommen.

Jeder, der in der Nähe eines Wildbaches / Gerinnes wohnt, ist aufgerufen, diese nicht aus den Augen zu lassen!  Bei größeren Gegenständen, wie Baumstämmen, Wurzelstöcken oder auch größere Steinen, bitte eine Meldung an die Gemeinde machen, am besten mit Fotos!

Mit Eurer / Deiner Hilfe tragen wir für mehr Sicherheit bei.

Herzlichen  Dank

Berg und Naturwacht  Ausseerland

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) arf.at