Bereitet sich Hannes Androsch auf neuen Salzkrieg vor?

Merkwürdiges passiert derzeit im Umfeld der Burgruine Pflingsberg in Altaussee. Bei der Begehung am 21. Oktober trifft man auf ein Ritterlager. In Kämpfen mit verschiedenen Waffengattungen trainieren Ritter. Wofür?

Hypothese 1

Salzbaron Hannes Androsch will für einen Salzkrieg unbedingt gerüstet sein und die Salzwege absichern.

Hypothese 2

Ein Burgfräulein soll für eine Heirat auf kriegerische Weise gewonnen werden

Was nun wirklich dahinter steckt erfahren Sie in einem ARF – Fernsehbericht

PlayPlay

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) arf.at