Admont: Auf der Kaiserau war jeder Teilnehmer ein Sieger!

Seit 2017 werden regelmäßig Radsportveranstaltungen auf der Kaiserau veranstaltet. Gestern wurde rund um die Sportalm wieder gefahren. Am Ende wurde an jedes Kind ein Preis und eine Überraschung bei der Siegerehrung überreicht.  

Die Kaiserau ist ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste aus der Region und weit darüber hinaus. Neben den unterschiedlichen Spielplätzen sind auch Spazier- und Wandermöglichkeiten gegeben. Seit einigen Jahren dürfen auch die Radler des obersteirischen Kinder Rad Cups auf der Kaiserau mit dem Kids Race zu Gast sein und sind immer wieder über die abwechslungsreiche Strecke rund um die Sportalm begeistert.

„Vor einigen Jahren ließen wir eine Pump Track Anlage errichten, seither ist auch jährlich der obersteirische Kinder Rad Cup zu Gast. Und es ist schön zu sehen, dass viele Kinder ab dem Laufradalter dieses Angebot annehmen und immer wieder mit Freude dabei sind“, so Geschäftsführer der Kaiserau Tourismus GmbH Mario Brandmüller.

Und die Radler hatten auch 2023 wieder volle Freude auf den unterschiedlichen Streckenlängen wie auch verschieden Schwierigkeitsvarianten, rund um die Sportalm. Am Ende war jeder Racer ein Sieger und bekam von Bürgermeister Christian Haider einen Preis und ein „Zielsackerl“ würdevoll übergeben.

„Es hat wieder Spaß gemacht, den Kindern beim Wettkampf, zuzuschauen. Seit zwei Jahren wird in unserer Gemeinde das Radtraining angeboten und es ist schön zu sehen welche Fortschritte die Kids von Monat zu Monat machen. Toll ist auch, dass bei der Siegerehrung jeder ein Sieger war “, so ein glücklicher Admonter Bürgermeister Christian Haider.

Durch die Preisübergabe bei der Siegerehrung an alle Starter, glänzten die Augen der vielen stolzen Gesichter über die „Überraschungssackerl“ ganz besonders.

Bereits am Sonntag, 25.Juni 2023 veranstaltet der Verein Ergo School RAce mit dem Kids Race Rottenmann das nächste Radsportfest im Rahmen des obersteirischen Kinder Rad Cup. Los geht es ab 10:00 am Spielplatz Bruckmühl in Rottenmann, Anmeldungen unter b.stenitzer@gmx.at möglich.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at