Jubiläum: Fünf Tage Musik und Frühlingsskilauf bei der 30. Musikanten Ski-WM in Schladming-Dachstein

Jubiläum in Schladming-Dachstein:
Fünf Tage Musik und Frühlingsskilauf – Vom 29. März bis 2. April findet die 30. Ausgabe der “Puntigamer Musikanten Ski-WM” statt
– Musikalisches Highlight: Die “Fäaschtbänkler” spielen am Donnerstag im Festzelt im WM Park Planai

(24.03.2023, Schladming) – Die Puntigamer Musikanten Ski-WM feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum und wird vom 29. März bis 2. April in der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein mit einer Reihe von Veranstaltungen gefeiert. Das Festival beginnt wie üblich mit dem Eröffnungs-Open-Air bei Stockers Erlebniswelt in Rohrmoos und bietet danach über fünf Tage alles, was das Herz eines echten Ski- und Musikfans begehrt: Optimale Pistenverhältnisse für den Frühlingsskilauf, kombiniert mit bester musikalischer Unterhaltung bei Konzerten in der Rohrmooser Erlebniswelt, im Festzelt im WM Park Planai sowie auf zahlreichen Skihütten der Planai, Hochwurzen und Reiteralm. 

Alle Infos rund um das bunte Programm gibt es online auf www.schladming-dachstein.at/musikantenskiwm

Die Veranstalter freuen sich heuer über ein ganz besonderes musikalisches Highlight: Im heurigen Jubiläumsjahr ist es ihnen gelungen, ein Konzert der “Fäaschtbänkler” zu organisieren. Die Schweizer Band wird am Donnerstag (30.3.) im Festzelt auftreten und Hits wie “Can you english please”, “Partyplanet” und “Humpa Humpa” zum Besten geben. Diese bescherten den fünf Musikern neben View- und Streamingzahlen in dreistelliger Millionenhöhe zuletzt auch erste Platin- und Goldauszeichnungen.

Die Wettkämpfe um den Puntigamer Musikanten-Ski-Weltmeister werden wie jedes Jahr auf der Hochwurzen 32er Piste ausgetragen. Spaß und Spannung sind dabei garantiert.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at