Ukrainehilfe: Ankunftszentrum in der Grazer Annenstraße rund um die Uhr offen

Graz (24. Jänner 2023).- Das Ankunftszentrum für Vertriebene aus der Ukraine befindet sich nun in der Grazer Annenstraße 34, 8020 Graz. Das Ankunftszentrum ist als erste Anlaufstelle für Vertriebene aus der Ukraine rund um die Uhr geöffnet. Die amtliche Erfassung findet immer montags, mittwochs und freitags von 8 bis 14 Uhr statt. Die bewährte Zusammenarbeit des Flüchtlingsreferates des Landes, der Polizei, Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl sowie der Caritas wird am neuen Ort ebenfalls fortgesetzt.

Darüberhinaus werden hier außerdem alle notwendigen Informationen angeboten und Quartiersplätze vermittelt.

Weitere Informationen zur Ukrainehilfe, Informationen zur Einreise und des Aufenthalts für Vertriebene aus der Ukraine finden Sie auf der Website www.ukrainehilfe.steiermark.at.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at