101 TeilnehmerInnen bei Goldi-Cup in Bad Goisern. 3.000 sprungbegeisterte Kids in 15 Jahren.

Heute, 22.1.2023, fand in Bad Goisern der fünfte und letzte Letzte Goldie – Cup dieses Winters statt. Der veranstaltende Verein, das ASVÖ Nordic Salzkammergut – Team hatte gezaubert, und im Nordischen Sprungzentrum eine passable Kinderschanze installiert. Insgesamt war es der 15. Cup , an dem seither um die 3.000 TeilnehmerInnen teilgenommen haben

Der mehrmalige Weltcup-Gesamtsieger, 4-Schanzen-Tournee-Gesamtgewinner und Skiflugweltmeister hat es sich als Schirmherr und Initiator des Goldi Talente Cups zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Kindern den Skisprungsport schmackhaft zu machen.

Da es für gut die Hälfte der Kinder zwischen 5 und 10 Jahren der erste Kontakt mit einer Schanze war, waren die Anweisungen, Ratschläge, Ermunterungen Goldbergers besonders gefragt. Und er macht seine Sache ausgezeichnet ….

Mehr in einem Salz-TV Fernsehbericht

Salz TV – Redakteur Jakob Fischer moderierte die Veranstaltung
Ehemaliger Schüler und ehemaliger Lehrer in Stams: rechts der Altausseer Mag. Rupert Gürtler

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at