Virtual Langlauf Cup von SKI-AUSTRIA powered by SKI-WILLY startet ins dritte Jahr

Bis 1.3.2023 Langlaufkilometer sammeln und gewinnen

(Ramsau am Dachstein, am 09.01.2023) – Der Silvestercountdown hat heuer gleichzeitig den Start des Virtual Langlauf Cups eingeläutet. Noch bis 01.03.2022 hat jeder Langlaufbegeisterte, egal ob Hobby- oder Profisportler:in die Chance beim Virtual Langlauf Cup teilzunehmen und sich zeit– und ortsunabhängig mit den Besten zu messen und bei der Siegerehrung am 11. März in Ramsau am Dachstein auf dem Siegerpodest zu stehen. Stichprobenartige Überprüfungen der Zeitmessungen garantieren Betrugssicherheit des Systems.

Besondere Zeiten benötigen besondere Formate. So entwickelte der Österreichische Skiverband in den Coronajahren ein neues Format, das orts- und zeitunabhängig österreich- und deutschlandweit durchführbar ist: den Virtuellen Langlauf Cup. „Das Format wurde von Anfang an extrem gut angenommen. Never change a winning team. Deshalb haben wir uns entschlossen das Format auch heuer wieder in Kooperation mit dem Langlaufspezialisten SKI-WILLY anzubieten“, so Michael Bonfert, Weltcup Team Chef des ÖSV-Langlauf.

So funktionierts
Jeder Langlauffan kann sich im Portal zu diesem einzigartigen Cup anmelden: Per Sportuhr oder Fitnessapp die absolvierten Langlaufkilometer (Zeit und Kilometer) tracken, Foto oder Screenshot davon ins Portal des Austria Cups (www.austria-cup.at) hochladen und bis 1.3.2023 sammeln. Neben Einzel- und Vereinswertungen besteht die Möglichkeit sich als Team anzumelden, um interne Challenges gegen Freunde und Kollegen zu starten. Auch der Nachwuchs kann fleißig Kilometer sammeln und einen der vielen Goodies erhalten.

Jede Teilnahme wird belohnt!

Jede:r Teilnehmer:in mit Zeitwertung bekommt automatisch einen € 10,00 Gutschein des Ramsauer Sportartikelhändlers und Langlaufspezialisten SKI-WILLY. Den Gewinner:innen winken Sachpreise sowie SKI-WILLY Gutscheine bis zu € 100,00. Die Siegerehrung(en) werden heuer passend zum Virtual Race einerseits virtuell auf den Socialmedia-Plattformen von SKI-WILLY und SKI-AUSTRIA, aber auch live im Rahmen der Siegerehrung des AUSTRIA-CUPS am 11. März in Ramsau am Dachstein stattfinden.

Ein sicheres und einfaches Portal für alle
„Wir haben uns für dasselbe System, wie in den Vorjahren entschlossen, da wir es möglichst einfach, appunabhängig halten und für jeden zugänglich machen möchten“, so Bonfert. Eine strenge stichprobenartige Überprüfung der hochgeladenen Daten soll daher vor falschen Angaben und einem unfairen Wettbewerb schützen.

weitere Infos unter:

www.austria-cup.at

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at