Manuel Feller, Herbert Mandl und Andreas Goldberger am Montag, 9. Jänner, ab 21:10 Uhr bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“

Nicht nur die schwächelnden Alpin-Damen sorgen derzeit für Unruhe im Skiverband. Bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“, am Montag, ab 21:10 Uhr, äußern sich u.a. Herbert Mandl und Manuel Feller zu von Finanzreferent Patrick Ortlieb bei ServusTV angebrachten Kritikpunkten. Weiters spricht der neulich 50 Jahre jung gewordene Andreas Goldberger über seinen Werdegang und die soeben beendete Vierschanzentournee. Und ein Filmbeitrag zeigt den Leidensweg von Matthias Walkner bei der laufenden Dakar.


Manuel Feller, Herbert Mandl und Andreas Goldberger am Montag, 9. Jänner, ab 21:10 Uhr bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“
Schwerpunkte der Sendung: Skispringen, Rallye, Ski alpin

Skispringen: Ein halbes Jahrhundert Legende
Zweimal gewann er die Vierschanzentournee, dreimal den Gesamtweltcup. Am 29. November feierte einer der erfolgreichsten und charismatischsten Skispringer, die Österreich je hervorgebracht hat, seinen 50. Geburtstag. Andreas Goldberger, der als engagierter Wings-for-Life-Botschafter oder begeisterter Ausdauersportler weiterhin höchst aktiv ist, blickt auf seine außergewöhnliche Karriere zurück und analysiert die aktuellen Ereignisse in der Weltspitze rund um die ÖSV-Adler.

Motorsport: Rallye der Leiden
Die erste große Etappe war zu drei Vierteln absolviert – da übersah Matthias Walkner einen fußballgroßen Stein, stürzte mit 110 Stundenkilometern. Ein Airbag verhinderte Schlimmeres, doch seither fährt der KTM-Pilot bei der härtesten Rallye, die der Zweiradsport zu bieten hat, mit schwer lädiertem Handgelenk. Wie steht es aktuell um den Dakar-Sieger von 2018? Ist das Stockerl in Saudi-Arabien überhaupt noch in Reichweite?

Ski alpin: ÖSV – auf ruppiger Piste
Bei der Jahresabschlussgala von „Sport und Talk“ legte Patrick Ortlieb höchstselbst den Finger in die Wunde. So attestierte der Abfahrtsolympiasieger von 1992 dem ÖSV eine zu ausgeprägte Komfortzone, kritisierte auch Kadergrößen und Traineranzahl. Aber was muss sich de facto ändern? Wie kann man etwa die sportlichen Probleme bei den Damen in den Griff bekommen? Und mit welchen Strukturen will das relativ neue Präsidium den Verband zukunftsfest machen?

Moderation: Christian Nehiba

Die Themen:
Skispringen: 50 Jahre Andreas Goldberger
Rallye: Dakar 2023
Ski alpin: Unruhe im ÖSV

Die Gäste:
Andreas Goldberger (zweimal Olympia-Bronze 1994)
Herbert Mandl (ÖSV-Alpinchef)
Manuel Feller (zwei Slalom-Weltcupsiege, Vizeweltmeister 2017)
Michael Schuen (Sportchef Kleine Zeitung)
Michaela Kirchgasser (dreifache Team-Weltmeisterin, ServusTV-Skiexpertin)
Philipp Schörghofer (ein RTL-Weltcupsieg, ServusTV-Skiexperte)

Manuel Feller, Herbert Mandl, Michaela Kirchgasser und Andreas Goldberger
© ServusTV / Neumayr / Christian Leopold / GEPApictures

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at