FF Bad Aussee: Liftnotruf mit eingeschlossener Person

Der e𝗿𝘀𝘁𝗲 𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇 𝗶𝗺 𝗻𝗲𝘂𝗲𝗻 𝗝𝗮𝗵𝗿 führte die FFBA zu einem Liftnotruf mit eingeschlossener Person!

In einem neuen Mehrparteienhaus in der Altausseerstraße blieb der Lift samt einer Person stecken!

Über den Notruf wurde die Feuerwehr verständigt, welche ü𝗯𝗲𝗿 𝗱𝗲𝗻 𝗡𝗼𝘁𝗮𝗯𝗹𝗮𝘀𝘀 𝗱𝗶𝗲 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻 𝗯𝗲𝗳𝗿𝗲𝗶𝗲𝗻 konnte!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at