Von Eintracht Frankfurt zu den Roten Bullen retour

Jerome Onguene unterschreibt Leihvertrag bis zum Sommer
Jerome Onguene kehrt zum FC Red Bull Salzburg zurück und unterschreibt einen Leihvertrag bis zum Sommer.
Der 25-Jährige war im vergangenen Sommer nach fünf Jahren und auslaufendem Vertrag zu Eintracht Frankfurt gewechselt, wo der kopfballstarke Innenverteidiger auch aufgrund mehrerer Verletzungen keinen optimalen Saisonverlauf hatte.

Sportdirektor Christoph Freund meint zu diese Leihe: „Wir freuen uns über die Rückkehr von Jerome und sind überzeugt, dass er uns weiterhelfen kann. Wir kennen ihn ja gut aus der Vergangenheit und schätzen seine Qualitäten.“

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at