Was is(s)t Heimat? Ein Projekt der HLWplus Bad Aussee mit der Kohlröserlhütte am Ödensee

Dieser Herausforderung stellte sich ein Diplomarbeitsteam der HLWplus Bad Aussee, welches aus Vera Zeilner, Luisa Zopf, Lisa Kummer und Sophia Bruckgraber bestand. Mit dem Titel „Gesundes Fast Food – stressfrei durch den Alltag“ wurde diese Projekt- und Diplomarbeit im Gegenstand Ernährungs- und Lebensmitteltechnologie verfasst und von Fachvorstand Christian Moser BEd betreut. Im Rahmen dieses Projektes wurde gemeinsam mit Manfred Mayer, dem Geschäftsführer und Chefkoch der Kohlröserlhütte am Ödensee, und der Assistentin der Geschäftsführung, Hanna Mössner, ein Kochbuch erarbeitet. Nach bereichernden Gesprächen und viel praktischer Arbeit ist das Kochbuch ab sofort im Genussladen der Kohlröserlhütte, in der Bücherei Gröbming und an der HLWplus Bad Aussee um 19 € erhältlich, solange der Vorrat reicht. Es beinhaltet insgesamt 16 herzhafte gesunde Rezepte, welche schnell und einfach zu kreieren sind. Mit den gesamten Einnahmen sowie zusätzlichen Spenden wird die Aktion Helfer-Häferl unterstützt, bei der Kindern geholfen wird, die es besonders schwer haben. Das Diplomarbeitsteam bedankt sich bei allen tatkräftigen Unterstützern und wünscht ein fröhliches Nachkochen!

Bildbeschreibung:

Bild 1: Die Schülerinnen gemeinsam mit ihrem Projektcoach Christian Moser(re.) und Projektpartner Manfred Mayer

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at