LKW-Bergung in Selzthal

Am Dienstag, den 13.12.2022 wurden wir um 13:45 Uhr mittels Sirene und SMS mit dem Alarmtext „T03-VU“ zu einer Bergung eines LKW alarmiert. Am Einsatzort angekommen zeigte sich, dass der LKW seitlich von der befestigten Fahrbahn abgekommen war. Der Fahrer konnte aufgrund der vereisten Straße den LKW weder vor- noch rückwärts bewegen und steckte fest. Mittels Seilwinde und Greifzug konnten wir den LKW in eine Position bringen, welche es im Anschluss dem Abschleppunternehmen ermöglichte, den LKW wieder sicher ins Tal zu bringen. Nach etwas über einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Quelle. Bereichsfeuerwehrverband Liezen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at