PKW – Brand in Trieben

Sirenenalarm am 2.12. um 05:04Uhr für die FF Dietmannsdorf, FF Trieben Werk und FF Trieben Stadt. Einsatzgrund war ein PKW Brand im Ortsgebiet von Dietmannsdorf. Wir unterstützten die Löscharbeiten, leuchteten die Einsatzstelle aus und stellten einen ATS Reservetrupp. Der PKW ist komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Wir standen mit HLF2-3500 und HLF1-LB mit 12 Mann rund eine Stunde im Einsatz.

Quelle: Bereichsfeuerwehrverband Liezen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at