Besuch der gruseligen Gesellen im Paltenstadion!

Am kommenden Samstag findet ein besonderer Krampuslauf in Rottenmann statt, rund 400 Krampusse präsentieren sich den Zuschauern im Paltenstadion in Rottenmann.

Im Normalfall ist es nur den Fußballern erlaubt den Rasen im Paltenstadion zu betreten. Am Samstag gibt es eine Ausnahme, über 30 Passen mit ihren Nikoläusen sind in der Bergstadt  im Brauchtums-Einsatz.

Für den perfekten Ablauf dieser großen Veranstaltung ist Robert Knollmüller verantwortlich und arbeitet seit Wochen mit seinem Team an der Umsetzung.

„Jetzt sind wir schon im Finale. Aber es ist jedes Jahr wieder eine Challenge, aber alles läuft nach Plan, auch das Wetter scheint zu passen. Wir freuen uns auf viele Gäste, Tickets sind auch noch an der Abendkassa erhältlich“, so Robert Knollmüller.

Ab 18:00 geht es am Samstag los und man kann diesen Lauf auch bequem von der Tribüne erleben.

Foto: BLO24

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at