Aktuelle steirische Polizeimeldungen. Protestmärsche in Graz

Graz, Stadtgebiet. – Drei angemeldete Protestmärsche – von Universitäten in Graz ausgehend – verliefen Dienstagmittag, 15. November 2022, ohne besondere Vorkommnisse.

Wie in der Presseaussendung Nr. 3 vom 14. November 2022 bekannt gemacht, fanden die Protestmärsche wie angekündigt statt. Die insgesamt rund 4.000 bis 5.000 Versammlungsteilnehmer trafen sich wie geplant in der Franz-Graf-Allee, im Bereich der Grazer Oper zur Abschlusskundgebung. Es gab keinerlei erwähnenswerte Vorfälle. Der Verkehrsfluss konnte bis auf kurze Sperren entlang der Marschrouten zumindest eingeschränkt aufrechterhalten werden. Gegen 13:30 Uhr endete die Versammlung und die Teilnehmer strömten in verschiedene Richtungen ab.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at