FF Bad Aussee: 𝟰 𝗦𝘁𝘂𝗻𝗱𝗲𝗻 𝗔𝗰𝘁𝗶𝗼𝗻 𝗗𝗮𝘆 𝗱𝗲𝗿 𝗝𝘂𝗴𝗲𝗻𝗱

Einmal in der Rolle eines Feuerwehrmann´s zu sein ist wohl der Traum jedes Jugendlichen!

Um in diese Rolle zu schlüpfen, wurde nach längerer Pause wieder ein sogenannter “Action Day“ für die Feuerwehrjugend des Abschnittes Ausseerland abgehalten!

Bei diesem 𝟮𝟰 𝗦𝘁𝘂𝗻𝗱𝗲𝗻 𝗧𝗮𝗴 wurden neben Schulungen wie Erste Hilfe, Funk und Entstehungsbrandbekämpfung auch realistische Einsätze wie ein Gefahrgutunfall, ein Holzstabelbrand und ein Verkehrsunfall von den Jugendlichen abgearbeitet!

Die Begeisterung war bei den Jugendlichen riesengroß endlich mal in der Rolle ihrer erwachsenen Vorbilder zu stecken und solch spektakuläre Einsätze abarbeiten zu dürfen.

𝗘𝗶𝗻 𝗗𝗮𝗻𝗸 𝗴𝗶𝗹𝘁 𝗮𝗹𝗹𝗲𝗻 𝗔𝘂𝘀𝗯𝗶𝗹𝗱𝗲𝗿𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗙𝗲𝘂𝗲𝗿𝘄𝗲𝗵𝗿𝗲𝗻 𝗱𝗲𝘀 𝗔𝗯𝘀𝗰𝗵𝗻𝗶𝘁𝘁𝗲𝘀 𝗔𝘂𝘀𝘀𝗲𝗲𝗿𝗹𝗮𝗻𝗱, 𝘀𝗼𝘄𝗶𝗲 𝗱𝗲𝗺 𝗥𝗼𝘁𝗲𝗻 𝗞𝗿𝗲𝘂𝘇 𝗔𝘂𝘀𝘀𝗲𝗲𝗿𝗹𝗮𝗻𝗱 𝘂𝗻𝗱 𝗕𝗲𝗿𝗴𝗿𝗲𝘁𝘁𝘂𝗻𝗴𝘀𝗱𝗶𝗲𝗻𝘀𝘁 𝗔𝘂𝘀𝘀𝗲𝗲𝗿𝗹𝗮𝗻𝗱 für die Unterstützung bei diesem lehrreichen Tag für die Jugend und Einsatzkräfte von morgen!

Quelle: FF Bad Aussee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at