Alpinunfall In Irdning

Donnerstagnachmittag, 20. Oktober 2022, stürzte ein 22-Jähriger mehrere Meter ab. Er erlitt dabei leichte Verletzungen.

Gegen 14 Uhr war ein 22-Jähriger aus Deutschland auf der Gstemmerspitze unterwegs. Der Mann wanderte von der Wetterstation in Richtung Franzosenkreuz. Im Gratbereich stürzte er mehrere Meter ab. Der 22-Jährige war alleine unterwegs.

Der deutsche Staatsbürger wurde durch die Bergrettung am abschüssigen Gelände gesichert und mittels Tau durch die Besatzung des Rettungshubschraubers geborgen. Er erlitt leichte Verletzungen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at