Volksschule Bad Aussee: Freiwillige Radfahrprüfung in Bad Aussee

In den ersten Schulwochen wurden die Kinder der 4.Klassen auf die Radfahrprüfung vorbereitet. Durch die gute Zusammenarbeit von Eltern, Lehrerinnen und der Polizeidirektion Bad Aussee konnten die Kinder gut vorbereitet und begleitet werden.

Mitte Oktober legten die Kinder der 4.Klassen die freiwillige Radfahrprüfung ab und konnten sich über die bestandene Prüfung freuen. Gratulation zum ersten Führerschein!

Die GrimmingTherme unterstützt die Radfahrprüfung schon seit vielen Jahren in der Region. In diesem Jahr konnten sich die Kinder der Volksschule Bad Aussee über einen Gutschein für einen Tageseintritt in die GrimmingTherme freuen – ein herzliches Dankeschön hier an Jürgen Leitner von der Grimming Therme!

Außerdem erhielten die Kinder einen Gutschein für ein vergünstigtes Radservice von „Grimmingsport“ – vielen Dank an dieser Stelle!

Von der AUVA wurden die Kinder mit Kapperl und Warnwesten ausgestattet.

Bürgermeister Franz Frosch spendierte allen Kindern einen Eisgutschein zur bestandenen Prüfung. Herzlichen Dank im Namen der Kinder der 4. Klasse!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


error: (c) arf.at