Lange Nacht des Sports: Kommenden Samstag bewegte Nacht in Rottenmann!

Bewegung ist wichtig im jungen wie auch im höheren Alter. Verschiedene Sportarten zur Bewegung gibt es bei der langen Nacht des Sports in Rottenmann am kommenden Samstag zu erleben.  Los geht es mit einem Rad-Training für die Kleinsten.

Einige Kinder-Events veranstaltete in den letzten Monaten der Verein Ergo School Race. Am kommenden Samstag findet der Abschluss mit der langen Nacht des Sports – #BeActive Night statt.  Viele Bewegungsangebote sind auszuprobieren. Los geht es ab 15:30 mit einem Laufrad-Training und ab 16:00 ist ein Hindernisparcours mit dem Fahrrad zu bewältigen. „Das ganze Jahr organisieren und veranstalten wir unterschiedliche Trainings und Events. Es macht Spaß, dass so viele Kinder wie auch Erwachsene mitmachen. Großartig ist vor allem die Unterstützung der vielen Helfer, dafür ein großes Danke, so Obmann vom Verein Ergo School Race Benedikt Oswald.

Diese Nacht des Sports findet im Rahmen der Europäischen Woche des Sports am Samstag, dem 24. September 2022 statt. Ziel der Veranstaltung ist es, der Bevölkerung regelmäßige körperliche Aktivität und Sport durch mehrere öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen nahezubringen.

Ab 15:30 geht es am Spielplatz Bruckmühl in Rottenmann los, gegen 19:45 findet mit dem Ergo School Race im Kinderfreunde-Raum im Volkshaus Rottenmann noch ein kleiner Bewerb zum Ende der Veranstaltung statt.

Programm:

15:30 Radtraining für die Kleinsten ab Laufrad

16:00 Fahrrad Parcours-Training

16:15 Radtraining Fortgeschrittene mit Ronald Barth

17:00 Offizielle Eröffnung

Vorstellung Sportarten Tennis, Tischtennis, Fußball, Vereine usw.

17:10 bis 17:35 Zumba

17:35 bis 18:00 Union Turnen

18:10 bis 18:40 Tennis Parkklub dann Wanderung Volkshaus

19:00 bis 19:30 Tischtennis

19:45 Ergo-Race

Copyright – European Union – Phase 2

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at