Neuer AK-Direktor designiert

Der Vorstand der steirischen Arbeiterkammer stellte heute die Weichen für die Nachfolge von AK-Direktor Dr. Wolfgang Bartosch, der im Juli nächsten Jahres seine Pension antritt. Ihm wird mit Dr. Hans Scheuch ein erfahrener Jurist nachfolgen.

Einstimmig im Vorstand gewählt: Dr. Hans Scheuch (ganz rechts)
3-er Gruppe: AK-Präsident Josef Pesserl zwischen AK-Direktor Dr. Wolfgang Bartosch (links) und dem Nachfolger Dr. Hans Scheuch
(C) AK Steiermark

Der 15-köpfige Vorstand der steirischen Arbeiterkammer hat in seiner heutigen Sitzung die Weichen für die Nachfolge von AK-Direktor Dr. Wolfgang Bartosch gestellt. Einstimmig wählte der Vorstand für diese Funktion Dr. Hans Scheuch. Der promovierte Jurist ist ein Spezialist für arbeitsrechtliche Fragen und hat als langjähriger Leiter der Personalabteilung der Arbeiterkammer seine Führungsqualitäten unter Beweis gestellt. Er wird am 1. Oktober 2022 die Funktion des stellvertretenden Direktors übernehmen und am 1. Juli 2023 mit dem Pensionsantritt von Dr. Bartosch die Funktion des Direktors.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at