Landpartie Liezen Stainach erleben – von etablierter Architektur bis zur baulichen Zukunft

Der Verein BauKultur Steiermark und die Baubezirksleitungen des Landes Steiermark organisieren von Frühjahr bis Herbst 2022 das im Rahmen des Architektursommers 2018 erstmalig gestartete Format der „Landpartien“: Exkursionen zu herausragenden Architekturleistungen in der Steiermark.

Insgesamt werden acht Touren in den Regionen stattfinden, zwei weitere werden in Graz unter dem Titel „Zeitreisen“ durchgeführt. 

Bei den Architektur-Exkursionen werden ausgewählte Objekte aus unterschiedlichen Entstehungszeiten besichtigt und somit ein Bogen von der Vergangenheit bis zur Gegenwart gespannt. Jede Landpartie nimmt individuell Bezug auf ihre Region und stellt beispielhafte Architektur zu bestimmten Themenschwerpunkten in den Mittelpunkt der Betrachtung. Begleitet werden die Touren neben den Baukulturverantwortlichen des Landes Steiermark von den Beiräten des Vereins BauKultur Steiermark. Die Besichtigung der Projekte erfolgt mit der Bauherrschaft bzw. den Nutzern und den Architektinnen und Architekten, wodurch spannende Einblicke und Zugänge zu den jeweiligen Projekten ermöglicht werden. Alle Infos unter www.baukultur-steiermark.at

Die Landpartie in Stainach wird vom Verein BauKultur Steiermark gemeinsam mit der Baubezirksleitung Liezen organisiert und findet am Freitag, den 23. September 2022 nachmittags von 14.00 bis 18.00 Uhr statt. Bei einem Spaziergang durch den Ort wird das Gemeindegebiet mit dem Blick auf ihre etablierte Architektur und die baulichen und raumplanerischen Zukunftsmöglichkeiten erlebt. Bei den ausgewählten Stationen erhalten die TeilnehmerInnen von den jeweiligen ArchitektInnen Einblicke in die von ihnen geschaffenen Bauwerke. Dabei werden das Culturzentrum Wolkenstein, das BG/BRG Stainach, die Volksschule sowie der Hauptlatz Stainach und der Bauplatz des zukünftigen Leitspitals besichtigt. Den Abschluss bildet das Veranstaltungszentrum Stainach. Die geführte Tour wird fachlich von Architekt Gerhard Kreiner, Beiratsmitglied im Verein BauKultur Steiermark sowie VertreterInnen der Baubezirksleitung begleitet.

Anmeldung, Info, Treffpunkt:

Baubezirksleitung Liezen

sabine.zandl@stmk.gv.at | 03612/2211111
bis 19. September 2022

Treffpunkt:

14.00 Uhr Vorplatz des CCW – Culturzentrum Wolkenstein

© Paul Ott

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at