WSC Bad Mitterndorf – Geschwister Fuchs mit tollen Ergebnissen

Am 3. September wurden auf das Kitzbüheler Horn die Österreichischen Meisterschaften im Bergroller ausgetragen.
Dabei konnte sich der WSC Athlet David Fuchs ausgezeichnet in Szene setzen! Beim Rennen auf der extrem (bis zu 22,3%) steilen Hornstraße mussten auf einer Länge von 5,2 Km 636 Höhenmeter überwunden werden.

Im Ziel konnte David mit der Silbermedaille um den Hals und der begehrten „Gams“ in der Hand vom Podium lachen. Den Sieg holte sich der Salzburger Janne Walcher, 3. wurde der Osttiroler Fabian Liensberger. 

Katharina Fuchs platzierte sich nach einem guten Rennen auf dem 6. Platz.

Gratulation zu den starken Ergebnissen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at