FF Bad Aussee/FF Unterkainisch: Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Motorrad im Koppental

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Motorrad im Koppental, wurde die FFBA gemeinsam mit der ortszuständigen Feuerwehr Eselsbach-Unterkainisch alarmiert!

Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten in einem Steilstück ein Motorrad mit einem PKW! Der Motarradfahrer verletzte sich dabei schwer und wurde vor Ort sofort notärztlich versorgt! Beim Ausweichmanöver des PKW ’s kam dieser in einer Extremlage zu stehen, sodass ohne Sicherung der Feuerwehr mittels „Stabfast“ kein gefahrloses Verlassen des Unfallwagens möglich war!

Nachdem alle Personen versorgt waren, konnte, nach der Unfallaufnahme, die Fahrzeugbergung mittels Seilwinde und Reinigung der Unfallstelle durchgeführt werden.

Wir danken allen eingesetzten Einsatzkräften für die hervorragende Zusammenarbeit!

Eingesetzt waren:

FF Eselsbach-Unterkainisch ( ortszuständig)

2 Fahrzeuge

FF Bad Aussee ( hydraulisches Rettungsgerät )

2 Fahrzeuge, 14 Mann

RK Bad Aussee

2 RTW, 4 Mann

NEF Ausseerland

1 Fahrzeug, 2 Mann

Polizei Bad Aussee

1 Streife, 3 Mann, 1 Motorrad , 1 Mann

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at