Verstärkung für die Sturm-Offensive

Der SK Puntigamer Sturm Graz gibt die Verpflichtung von William Bøving bekannt. Der vielseitig einsetzbare Offensivspieler kommt aus seiner dänischen Heimat vom FC Kopenhagen, wechselt fix zum SK Sturm und unterschreibt einen Vertrag bis 2026 in Graz. 
 
Der 19-jährige Rechtsfuß Bøving ist aktueller U21-Teamspieler Dänemarks, wo er in sechs Spielen einen Treffer erzielen konnte. Für die erste Mannschaft Kopenhagens konnte Bøving in seinem jungen Alter bereits 44 Pflichtspiel-Einsätze – zwölf davon auf internationaler Bühne – verbuchen, dabei gelangen ihm fünf Tore und vier Assists. In der U19-Meisterschaft zeigte er mit starken 24 Toren und fünf Assists in 37 Einsätzen auf. In Graz wird Bøving künftig mit der Rückennummer 15 auflaufen.

Geschäftsführer Sport Andreas Schicker über unsere Neuverpflichtung: „William war schon längere Zeit auf unserem Radar, jetzt hat es auch mit seiner Verpflichtung geklappt. Wir sehen ihn als Offensiv-Allrounder, der Dynamik, Tempo, eine sehr gute Technik sowie Abschlussstärke mitbringt. Mit 19 Jahren ist William wieder eine vielversprechende Zukunftsaktie in unseren Reihen und er beweist mit seiner Entscheidung für den SK Sturm, dass wir uns mittlerweile europaweit als hervorragende Plattform für vielversprechende Talente einen Namen gemacht haben. Ich bin absolut überzeugt davon, dass wir mit William wieder einen extrem spannenden und hochveranlagten Spieler für den SK Sturm gewinnen konnten, der durch die hervorragende Arbeit unseres Trainerteams um Christian Ilzer die nächste Stufe seiner Entwicklung erreichen kann.“

Geschäftsführer Wirtschaft Thomas Tebbich sieht die langfristige Strategie des SK Sturm ein weiteres Mal bestätigt: „Der Weg des SK Sturm, jungen Talenten eine Bühne zu geben, sie weiterzuentwickeln und auf das nächste Level zu bringen, hat sich absolut bewährt und auch international herumgesprochen. Mit der Verpflichtung von William Bøving gehen wir diesen Weg weiter und investieren so wiederum in unsere Zukunft.“
 
Auch William Bøving bestätigt seine bewusste Entscheidung für den SK Sturm Graz: „Ich freue mich sehr, künftig für den SK Sturm auflaufen zu dürfen. Ich habe natürlich mit Rasmus Højlund über Sturm gesprochen und nur Gutes über den Verein erfahren. Ich denke, dass ich hier die perfekten Möglichkeiten vorfinde, mich als Spieler weiterzuentwickeln und freue mich sehr auf die bevorstehende Saison mit Highlights in der Europa League sowie auf die Spiele in Graz vor den Sturmfans!“

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at