FF Aigen/Ennstal: Pumpeinsatz nach starken Niederschlägen

Der intensive Niederschlag während eines kräftigen Gewitter 🌩 führte zu einem umfassenden Wassereintritt bei einer heimischen Gastwirtschaft. Nach der Alarmierung um 18:53 Uhr rückte das TLFA Aigen/Ennstal 🚒 mit neun Mann vom laufenden Feuerwehrfest aus. Nach zwei Stunden Pumparbeiten konnte der Einsatz beendet werden.

FF Aigen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at