Wirtschaftsgebäude in Vollbrand//Bagger gestohlen. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Brand

Altenmarkt bei Fürstenfeld, Bezirk Hartberg – Fürstenfeld. – Sonntagnachmittag, 31. Juli 2022, geriet ein Wirtschaftsgebäude in Vollbrand. Personen oder Tiere kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

Gegen 14.00 Uhr bemerkten Passanten den Brand und verständigten die 51-jährige Hausbesitzerin und die Einsatzkräfte. Aus bisher unbekannter Ursache geriet das dortige Wirtschaftsgebäude in Brand. 

Die eingesetzten Feuerwehren konnten den Vollbrand vollständig löschen. Die Feuerwehren Stadtbergen, Altenmarkt, Fürstenfeld und Bierbaum standen mit insgesamt 66 Kräften im Einsatz. Personen oder Tiere kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Bagger gestohlen

Gleisdorf, Bezirk Weiz. – Sonntagfrüh, 31. Juli 2022, kam es zu einem Diebstahl eines Baggers zusammen mit einem Anbaugerät. Der Schaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

Der 31-jährige Eigentümer erstattete Anzeige, dass gegen 5.00 Uhr drei unbekannte Täter, welche mit einem grauen Kastenwagen unterwegs gewesen sein dürften, einen Anhänger samt Bagger und Anbaugerät (Hydromeißel) gestohlen haben. Die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zu dem mit Baustellengitter umfriedeten Lagerplatz. Dort befestigten sie den Anhänger an dem Kastenwagen und fuhren in unbekannte Richtung davon.

Der Schaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

Die Polizeiinspektion Gleisdorf bittet unter 059 133 / 6264100 um zweckdienliche Hinweise.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at