Special Olympics TeilnehmerInnen von der Stadtgemeinde Bad Aussee geehrt

Im Rahmen der Sommernacht am Dienstag, 26. Juli 2022, wurden die Sportler*innen der Lebenshilfe Ausseerland, die im Juni an den Special Olympics in Oberwart teilgenommen haben, geehrt. 15 Sportler*innen brachten in den Disziplinen Leichtathletik, MATP (Stationenbewerb Rolli & Rollator Race) und Tanz (Duo und Team) zahlreiche Medaillen nachhause. 
Bürgermeister Franz Frosch gratulierte den Sieger*innen persönlich und überreichte ihnen gemeinsam mit Vzbgm.inWaltraud Huber-Köberl und Vzbgm. Rudolf Gasperl jeweils ein Gratulationsschreiben der Stadtgemeinde sowie eine Anstecknadel und Eisgutscheine von Lewandofsky. 
Die zahlreichen Zuschauer*innen im Kurpark durften die Tanzeinlagen der Tänzer*innen nochmal live erleben und mit der Lebenshilfe Ausseerland gemeinsam feiern. 
Die Stadtgemeinde Bad Aussee gratuliert den Sportler*innen zu ihren beeindruckenden Leistungen bei den Special Olympics. 

Fotos©Stadtgemeinde Bad Aussee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at