Waldbrand. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Altenberg, Bezirk Mürzzuschlag. – Freitag, 22. Juli 2022, kam es zu einem Brand in einem Wald. Der Einsatz ist mittlerweile abgeschlossen und das Feuer wurde gelöscht.

Die Freiwillige Feuerwehr Altenberg wurde heute zu einem Waldbrand in der Nähe des Ortnerhofs gerufen. Aufgrund der aktuellen Hitzesituation und Trockenheit wurden weitere freiwillige Feuerwehren, namentlich Freiwillige Feuerwehr Kapellen und Neuberg, alarmiert.

Grund des Einsatzes war ein brennender Wurzelstock mitten im Wald. Der Brand konnte aufgrund des schnellen Handelns der Anrainer und dem Eingreifen der Einsatzkräfte unter Kontrolle gebracht werden. So entstand kein größerer Waldbrand.

Eingesetzt waren insgesamt 41 Feuerwehrkräfte mit 8 Fahrzeugen und ein Sonderfahrzeug, die Polizei und das Rote Kreuz.

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

Graz, Bezirk Liebenau. – Freitagmittag, 22. Juli 2022, kam es zu einer Kollision zwischen mehreren Fahrzeugen. Darunter war auch ein Motorradfahrer aus Slowenien, welcher dabei schwer verletzt wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  

Gegen 11:20 Uhr fuhr eine 65-Jährige mit ihrem PKW in einer Kolonne in der Liebenauer Hauptstraße in nördliche Richtung. Auf Höhe der Firma Magna (8041 Graz, Liebenauer Hauptstraße 313) musste sie ihren PKW verkehrsbedingt anhalten. Dabei kam es in weiterer Folge zu einem Auffahrunfall von einem 56-jährigen Motorradlenker und einem 26-jährigen PKW Lenker. Dabei kam der Motorradfahrer zu Sturz und verletzte sich schwer. Er wurde daraufhin in das LKH Graz überstellt.

Aufgrund der divergierenden Aussagen der Unfallbeteiligten bittet die Polizei um Mithilfe bei der Aufklärung des Unfallhergangs.

Zeugen des Verkehrsunfalles bzw. sachdienliche Hinweise sind an die Verkehrsinspektion Graz I, Tel. Nr. 059 133/65 41 10, erbeten.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at