Oldtimer in ihrer schönsten Form:
“Ennstal-Classic” feiert ihren 30er mit einem starken Jubiläumsprogramm

Vom 20. bis 23. Juli: Freude und Emotion pur rund um die historischen Fahrzeuge

(18.07.2022, Schladming) – Oldtimer sind mehr als nur in die Jahre gekommene Fahrzeuge. Sie sind historische Kulturgüter – Zeitzeugen des technischen Fortschritts. Und diese gibt es in Kürze wieder ausgiebig in der steirischen Region Schladming-Dachstein zu sehen. Mit der “Ennstal-Classic” geht hier bereits zum 30. Mal eine der bedeutendsten Automobilsport-Veranstaltungen in Europa über die Bühne. Während der drei Veranstaltungstage von 20. bis 23. Juli startet ein internationales Teilnehmerfeld aus 18 Nationen, mehr als 100.000 Fans werden entlang der Strecke erwartet.

Seit 30 Jahren gilt die Ennstal-Classic weit über die Szene der Oldtimer-Fans hinaus als schillernder Sommer-Event im Bestreben, das Kulturgut Automobil hochleben zu lassen. Was 1993 mit 35 Autos begann, entwickelte sich mittlerweile zu einem Kult-Event, der für Sportlichkeit, Leidenschaft und Lenkrad-Legenden steht, und in ganz Europa Furore macht. Auch heuer wieder macht die Rallye in der Erlebnisregion Schladming-Dachstein in zahlreichen Orten Station, darunter in Gröbming, Schladming, Pürgg und Niederöblarn.

Dieter Quester, David Brabham, Tobias Moretti: Prominente Namen auf der Teilnehmerliste

Den größten «Markenanteil» an dem 4-Tages Event hat Porsche mit 38 Startplätzen besetzt, gefolgt von Alfa Romeo mit 22 und Mercedes Benz mit 19 Exoten wie Alvis, Auburn, Cisitalia, Lagonda, Sbarro, Siata und Talbot geben dem Event das Prädikat eines fahrenden Museums. Auch heuer sind viele bekannte Namen im Starterfeld zu finden: Dieter Quester, Wolfgang Porsche, Jo Ramirez, David Brabham, Max Welti und Jo Vonlanthen bestreiten die gesamte Ennstal-Classic. Bei der Racecar-Trophy werden Tobias Moretti, Rudi Roubinek und Lauda Lebensretter Arturo Merzario am Start sein.

Alle Informationen rund um das bunte Programm gibt es online auf www.schladming-dachstein.at/ennstalclassic sowie auf www.ennstal-classic.at.

In der Erlebnisregion Schladming-Dachstein geht mit der “Ennstal-Classic” heuer bereits zum 30. Mal eine der bedeutendsten Automobilsport-Veranstaltungen in Europa über die Bühne.
Bildquelle: 
Ennstal-Classic/Steering

Seit 30 Jahren gilt die Ennstal-Classic weit über die Szene der Oldtimer-Fans hinaus als schillernder Sommer-Event im Bestreben, das Kulturgut Automobil hochleben zu lassen.
Bildquelle: 
Ennstal-Classic/Martin Huber

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at