Testspieldoppel am Samstag



Der SK Puntigamer Sturm Graz absolvierte am Samstag zwei internationale Testspiele. Das Spiel gegen Zbrojovka Brno in Weiz endete 0:0, das Spiel gegen Galatasaray Istanbul in der Merkur Arena mit einem 2:1 Heimsieg. 

SK Puntigamer Sturm Graz 0:0 (0:0) Zbrojovka Brno
Weiz, 09. Juli 2022, 16:00 Uhr, ca. 400 Zuschauer

SK Puntigamer Sturm Graz: Schützenauer – Ingolitsch (68. Schendl) – Komposch – Borkovic – Dante – Ljubic – Demaku – Stückler (46. Oroz) – Kronberger – Sarkaria – Lang (84. Fuseini) 

Zbrojovka Brno (Startformation): Berkovec – Granecny –  Endl – Sterba – Matejov – Blecha – Sprangler –  Sevcik – Hladik – Falta – Musa Alli
SK Puntigamer Sturm Graz 2:1 (0:1) Galatasaray Istanbul
Merkur Arena, 09. Juli 2022, 19:30 Uhr, 7.562 Zuschauer

Tore: Højlund (54./57.); Kara (7.).

SK Puntigamer Sturm Graz: Siebenhandl – Gazibegovic (86. Nelson) – Affengruber – Wüthrich – Schnegg – Gorenc-Stankovic – Hierländer (70. Wels) – Prass – Horvat (80. Schendl) – Jantscher (86. Fuseini) – Højlund

Galatasaray Istanbul (Startformation): Koçuk – Elabdellaoui – Bayram – Bardakçı – Van Aanholt – Antalyali – Kara – Morutan – Akbaba – Kılınç – Çağlayan

Geschäftsführer Sport Andreas Schicker: „Ich habe zwei internationale Testspiele mit gutem Tempo und guten Leistungen unserer Mannschaft gesehen. Mit den beiden Spielen haben wir uns die nötige internationale Matchhärte geholt und sind gut gerüstet für den Pflichtspielstart nächste Woche.“  

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at