Yes we chem – steirische Schüler:innen zeigen an der Uni in Sachen Chemie auf

Schüler aus neun steirischen Schulen zeigten unter dem Motto „Yes we chem“ Ende Juni im Didaktikzentrum für Naturwissenschaft und Mathematik der Karl-Franzens-Universität Graz, was sie im Chemie-Unterricht gelernt haben. 81 Schüler und ihre 13 Lehrer präsentierten ihr ChemieKönnen. Und dann ging es ans Weiter-Forschen: chemische Cocktails, Leuchteffekte, Kältemischungen und vieles mehr.

Der Verband der Chemielehrer:innen Österreichs organisierte das NaturwissenschaftenNachwuchstreffen der steirischen Schüler aus allen Schultypen und allen Altersgruppen. Der Fachverband der chemischen Industrie unterstützt die Schule im Vorfeld. “Yes we chem“ fand zum vierten Mal in der Steiermark statt.

Die Nachwuchs-Chemiker der VS St. Marein/Neumarkt an der Grazer Universität
©UniGraz/Philipp Spitzer


Die teilnehmenden Schulen:

  • VS Hofstätten an der Raab
  • VS St. Marein/Neumarkt
  • MMS Ferdinandeum Graz
  • MS 1 Deutschlandsberg
  • MS Eggersdorf
  • MS Bad Schwanberg
  • Jus HAK Benko Graz
  • HTBLVA Ortweinschule Graz
  • BRG Kepler, Graz

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at