Schladming/Reiteralm: Exklusives Hüttenkonzert- Pizzera & Jaus begeisterten auf 1.200 Metern

– Lauschige Wohnzimmeratmosphäre auf der Reiteralm in der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein
– Das Musikkabarett-Duo spielte vor rund 60 Gästen mit atemberaubendem Ausblick auf das Dachsteinmassiv

(04.07.2022, Schladming) – Was für ein unvergesslicher Abend für rund 60 glückliche Gäste auf der Reiteralm in der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein: Das Musikkabarett-Duo Pizzera & Jaus eröffnete die Sommersaison mit einem exklusiven Konzert im Almdorf „Almwelt Austria“. Tickets für dieses musikalische Highlight gab es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen. Auf rund 1.200 Metern Höhe herrschte absolute Wohnzimmeratmosphäre – und das mit perfektem Ausblick auf die abendliche Schladminger Bergwelt.

“Eine ins Leben” und “Eine in Summa” hieß es also für alle “Auserwählten”, sprich die glücklichen Gewinner der Tickets, auf der Schnepf’n Alm. Im Mittelpunkt des lauen Abends standen neben den beiden Künstlern insbesondere die Fans, die diesen einmaligen Event hautnah miterleben durften. Aber auch die beiden Künstler zeigten sich begeistert: “Es war ein ganz besonderes Erlebnis, das Publikum so nah und intensiv zu spüren, noch dazu vor dieser traumhaften Kulisse.” Als Special Guests durfte auch die steirische A-Cappella-Band “Das wird super” ein paar Songs gemeinsam mit Pizzera & Jaus performen.

“Großartiger Start in die Sommerferien”

Auch Mathias Schattleitner, Geschäftsführer der Tourismusregion Schladming-Dachstein, zeigte sich begeistert: “Ein großartiger Abend mit zwei großartigen Künstlern. Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir den Anwesenden zum Start in die Sommerferien diese einzigartige Atmosphäre auf der Reiteralm mit wunderschönem Blick zum Dachsteingebirge bieten können.“ Und der Sommer hat in Schladming-Dachstein besonders viel zu bieten. Aus den beliebten Skibergen der Schladminger 4-Berge Skischaukel – Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm – werden dann attraktive Erlebnisberge und präsentieren sich als ideale Ausgangspunkte für Touren in den Gipfelregionen.

Bunte Angebotsvielfalt auf den Sommerbergen

Ergänzend zum Wandergenuss bieten die Sommer-Erlebnisberge eine bunte Angebotsvielfalt, wie beispielsweise Bikeparks- und Trails, innovative Themen- und Erlebniswege oder lustige und spannende Spielestationen für die Kleinsten. Weitere Sommerbergbahnen, wie die Riesneralm oder der Dachstein Gletscher, runden das vielseitige und attraktive Angebot in der Region ab. Sommercard-Besitzer können täglich eine Berg- und Talfahrt bei einer Bergbahn ihrer Wahl als Inklusivleistung kostenlos nutzen. Die Schladming-Dachstein Sommercard gehört mit mehr als 100 kostenlosen Urlaubserlebnissen und über 100 Bonusleistungen zu den größten Inklusivkarten der Alpen. Bei mehr als 1.000 Übernachtungsbetrieben in der Region gibt es die Sommercard bereits ab einer Übernachtung kostenlos dazu.

www.schladming-dachstein.at 

In der „Almwelt Austria“ in rund 1.200 Metern Höhe genossen einige glückliche Fans absolute Wohnzimmeratmosphäre mit perfektem Ausblick auf die abendliche Schladminger Bergwelt.
Bildquelle: © Christoph HUBER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at