Einsatz für die FF Bad Aussee

Zu einem Unwettereinsatz wurde die FFBA in der Nacht in die Grundlseerstraße alarmiert! Auf Grund eines Gewitters stürzte ein Baum um und blockierte eine Fahrspur.

Seitens der Einsatzkräfte wurde der Baum mittels Muskelkraft entfernt und die Fahrbahn von den Ästen gereinigt!

Somit war der Einsatz nach kurzer Zeit wieder beendet!

Quelle: FF Bad Aussee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at