Trieben: Kollision zwischen PKW und Motorrad

Montagnachmittag, 27. Juni 2022, wurde ein 65-jähriger Motorradlenker bei einem Zusammenstoß mit einem PKW unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 14:40 Uhr wollte ein 65-jähriger Motorradlenker aus München im Ortsgebiet von Dietmannsdorf einen PKW, gelenkt von einem 35-Jährigen aus dem Bezirk Liezen, überholen. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen und der Motorradlenker kam zu Sturz. Der 65-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das LKH Rottenmann eingeliefert. Eine Alkoholisierung konnte nicht festgestellt werden.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at