Schladming: Fahrräder gestohlen

Bei drei Einbrüchen in Kellerabteile erbeuteten bislang unbekannte Täter mehrere Fahrräder und einen E-Scooter im Gesamtwert von mehr als Zehntausend Euro.

Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht, in der Zeit zwischen 18. Und 24. Juni 2022, insgesamt drei Kellerabteile in Mehrparteienhäusern aufgebrochen und vier hochwertige Mountainbikes, zwei E-Bikes und einen E-Scooter aus den Abteilen gestohlen zu haben. Der Gesamtwert der gestohlenen Fahrzeuge beträgt mehr als Zehntausend Euro. Die Ermittlungen laufen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at