AMS Liezen: smart & green – Nachhaltig managen!

Unter dem Titel „smart & green“ organisierte das AMS Liezen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer und der Unternehmensberatung von alea + partner eine Impulsveranstaltung rund um das breite Thema „Nachhaltig managen“ am 23.06.2022 in der Wirtschaftskammer Gröbming.

Der nachhaltige und schonende Einsatz von Ressourcen aller Art betrifft jeden von uns. Unter dem Motto „Innovativ und kreativ die Zukunft“ gestalten veranstaltete das AMS Liezen in Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaftskammer Ennstal/Salzkammergut und der Unternehmensberatung von alea + partner GmbH am 23. Juni 2022 eine spezielle Impulsveranstaltung.

Unter der Moderation von Mag. Thomas Wychodil, MBA wurde dabei gemeinsam mit dem Nachhaltigkeitsmanager DI Gerhard Lang, Eigentümer und CEO von smartwärts e.U und unter Begleitung von regionalen Unternehmern und Experten u.a. Mag. Ernst Trummer (E-Werk Gröbming), Hannes Royer (Land schafft Leben), Harald und Harry Scherz (Sport Scherz und Steirerbike), Bürgermeister Thomas Reingruber (Marktgemeinde Gröbming), Mag.a Barbara Schiefer (Leader Region Ennstal-Ausseerland) sowie Egon Hierzegger, MBA (Obmann der WKO Ennstal/Salzkammergut) ein praktischer Blick auf ein nachhaltiges Managen gerichtet: „Wir haben uns das Ziel gesetzt, das Thema aus vielen Perspektiven zu beleuchten und Erfolgsbeispiele für Unternehmen, Gemeinden und Institutionen aufzuzeigen“, berichtet AMS Liezen Leiter Helge Röder. „Ob beim Einkaufen von Lebensmitteln, der Wiederverwertung von Waren, der energie- und ressourcenschonenden Produktion, dem Einsatz erneuerbarer Energieträger, der Mobilität und bei vielen Aspekten des täglichen Arbeitslebens und im Personalmanagement betrifft das Thema uns alle und jede/jeder einzelne kann einen Beitrag dazu leisten“, so Röder, der mit der Veranstaltung einen Impuls für innovative Ideen und kreativen Lösungen mit einem Ausblick auf die Zukunft setzen möchte. Unter den interessierten Gästen aus Politik und Wirtschaft waren neben dem Bezirkshauptmann Dr. Christian Sulzbacher auch der Abteilungsleiter des Service für Unternehmen des AMS Steiermark Dr. Johannes Graf.
Nachhaltigkeit ist ohne Alternativen! Wir haben es selber in der Hand, unsere Zukunft zu gestalten und es gibt dazu bereits viele Erfolgsbeispiele und Unterstützungsmöglichkeiten wie man bei der Impulsveranstaltung gesehen hat. Einen Rückblick zur Veranstaltung gibt es unter: https://nachhaltig-managen.alea.systems/

Bei der Impulsveranstaltung „smart & green“ in der Wirtschaftskammer Gröbming wurden aktuellen und praxisorientierten Beispiele für ein nachhaltiges Managen von Experten_innen für Betriebe, Vereine, Institutionen und Gemeinden präsentiert.

Bildkennung © Kurt Röder, v.l.n.r.: Mag. Steffen Schmid (alea+partner), Dr. Johannes Graf (AMS Steiermark), Daniela Klammer (SfU AMS Liezen), Mag. Ernst Trummer (E-Werk Gröbming), Mag. Thomas Wychodil, MBA (alea+partner), Egon Hierzegger, MBA (WKO Ennstal/Salzkammergut), Mag.a Barbara Schiefer (Leader Region Ennstal-Ausseerland), Harry Scherz (Steirerbike), Helge Röder (AMS Liezen), Harald Scherz (Sport Scherz), Dr. Christian Sulzbacher (Bezirkshauptmann Liezen) und Bgm. Thomas Reingruber (Marktgemeinde Gröbming) sowie im Hintergrund auf der Leinwand DI Gerhard Lang (smartwärts).

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at