„Beweg Dich schlau Championship“ – Bundesfinale in Schladming

Im Rahmen der gemeinsam von Felix Neureuther und ServusTV aufgerufenen Initiative „Beweg Dich schlau Championship“ wurde in den letzten neun Monaten 10.000 Kindern Spaß an der Bewegung vermittelt – mit neuen Trainingsmethoden, die der ehemalige Ski-Star mit der TU München speziell für Kinder im Volksschulalter entwickelte.

Das Niveau erwies sich bereits bei den 160 Qualifier-Events, an denen 200 Vereine und zahlreiche Schulen teilnahmen, als extrem hoch. Für das Finale in Schladming werden die Übungen auf den sechs, unterschiedliche Anforderungen verlangende Stationen für die gut 250 Kinder unter der Anleitung von zertifizierten Vereinstrainern noch einmal eine Spur schwerer.

Mit wertvollen Tipps von Felix Neureuther sowie einem gemeinsamen Aufwärmen mit dem Ski-Idol und den Schirmherren der jeweiligen Landesfinali (Andreas Goldberger, Thomas Morgenstern, Bernd Zangerl, Benjamin Karl, Julian Eberhard, Senad Grosic, Michaela Kirchgasser, Johannes Lamparter) sollte aber auch diese Herausforderung zu meistern sein.

Und am Montag, den 27. Juni, ab 21:10 Uhr, bei ServusTV zieht Felix Neureuther mit weiteren Unterstützern der Initiative in der Sendung „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ Bilanz über die „Beweg Dich schlau Championship“.

Felix Neureuther:
„Es ist wirklich eine Freude zu sehen, was passieren kann, wenn die richtigen Kräfte für den guten Zweck gebündelt werden. Ohne diese starke Unterstützung von ServusTV wären wir sicher nicht so schnell mit unserem Bewegungsprogramm in Österreich aktiv geworden.“

„Mit der „Beweg Dich schlau Championship“ verfolgen wir das Ziel, Freude an der Bewegung und Spaß an einem gesundheitsorientierten Lebensstil vermitteln und möchten auch die Gelegenheit ergreifen, Familien und Vereine besser miteinander zu vernetzen. Damit erleichtern wir den Übergang in den organisierten Vereinssport. Wer in der 3. oder 4. Schulstufe eine Sportart ergreift, übt diese häufig über viele Jahre aus. Die Initiative setzt diesen Impuls, auf den Vereine aufbauen können.“

BEWEG DICH SCHLAU CHAMPIONSHIP – BUNDESFINALE

Datum: Sonntag, 26. Juni

Start: 12:00 Uhr

Ort: FC Schladming, Untere Klaus 333, 8970 Schladming

Teilnehmer: 24 Vereine, 250 Kinder, 125 Trainer

Finalstationen: Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft. Koordination, Gleichgewicht, Überraschungsstation

© ServusTV / Markus Christ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at