Ausseerinnen schafften 310 Kilometer am Alpe AdriaTrail

Maria Grill, Josef Blauensteiner, Sonja Bilat, Volker Wöß und Michaela Preßl waren bis gestern , 18. Juni, am Alpe Adria Trail unterwegs. Insgesamt bewältigten sie, von Faak am See ausgehend, 310 Kilometer und über 12.000 Höhenmeter in 14 Etappen, die letzte Etappe führte sie bis nach Muggia.

Michaela Pressl hat ein kleines Reisetagebuch verfasst, das auf Facebook abrufbar ist.

Herzliche Gratulation zur sportlichen Leistung!!!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at