Bad Aussee: Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw

Mittwochmittag, 15. Juni 2022, wurde eine 56-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Gegen 13:00 Uhr fuhr eine 51-jährige, im Bezirk Liezen lebende Ungarin mit ihrem Pkw von Bad Aussee kommend auf die Kreuzung Mitteleinfahrt Bad Aussee zu. Die Frau beabsichtigte nach links in die B 145 in Richtung Oberösterreich einzubiegen. Zeitgleich fuhr die 56-Jährige aus dem Bezirk Liezen mit ihrem Pkw auf der B 145 in Richtung Bad Mitterndorf. Die 51-Jährige dürfte den herannahenden Pkw der 56-Jährigen übersehen haben und fuhr in die Kreuzung ein. In weiterer Folge kam es zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge, wobei die 56-Jährige unbestimmten Grades verletzt wurde. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Frau vom Roten Kreuz ins LKH Bad Aussee gebracht. Die 51-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Unterkainisch und die Straßenmeisterei Bad Aussee waren ebenfalls im Einsatz.

Fotos:©Freiwillige Feuerwehr Eselsbach-Unterkainisch

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at