Mutter mit Messer bedroht. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Graz, Bezirk Lend. – Ein 23-Jähriger steht im Verdacht, Freitagabend, 27. Mai 2022, seine Mutter mit einem Küchenmesser bedroht zu haben. Er wurde festgenommen.

Die Polizei wurde gegen 18:40 Uhr zur Wohnung des 23-Jährigen beordert, da er dort seine im gemeinsamen Haushalt lebende Mutter attackieren solle. Die Erhebungen ergaben, dass der stark alkoholisierte 23-jährige Rumäne im Streit mit seiner Mutter ein Küchenmesser gegen sie gerichtet und auch mehrmals in ihre Richtung Stichbewegungen ausgeführt hatte. Dabei soll er sie auch verbal mit dem Umbringen bedroht haben. Die 62-jährige Mutter konnte den Attacken ihres Sohnes ausweichen und blieb unverletzt. Der 23-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Die weiteren Erhebungen und Einvernahmen folgen nach Ausnüchterung des Verdächtigen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at