Perfektes Service für die Gäste des 62. Narzissenfests

Das Verkehrskonzept des Narzissenfestvereins führt Gäste des Frühlingsfests auf kürzestem Wege zum Narzissenkorso.

Die Gäste des 62. Narzissenfestes werden auf ihre Parkplätze eingewiesen und von Shuttlebussen zum Narzissenkorso gebracht. Auf diese Weise können sie die Schönheiten des festes bequem genießen.

Tausende Gäste werden zum 62. Narzissenfest im Ausseerland Salzkammergut erwartet. Die Koordination der per Bus oder Auto anreisenden Besucher stellt die Organisatoren immer wieder vor große Herausforderungen. Das ausgefeilte Verkehrskonzept sorgt am Festsonntag, 29. Mai 2022, in Altaussee für einen effizienten Ablauf der An- und Abreisen.

Bad Aussee, 24. Mai 2022 – In den vergangenen 61 Jahren ist das Verkehrsaufkommen beim Narzissenfest stetig gestiegen. Ein Großteil der Festbesucher reist am Festsonntag per Bus oder Auto zum Narzissenfest, das dieses Jahr erstmals an einem Ort – in Altaussee – organisiert wird. Die logistische Abwicklung des Verkehrsaufkommens ist für die Organisatoren und freiwilligen Helfer Jahr für Jahr eine große Herausforderung. Der reibungslose Ablauf der Pkw-Parkplatzzuweisungen in Altaussee und der Bus-Parkplätze in Bad Aussee wurde in diesem Jahr wieder optimiert. Tausende Gäste profitieren auf diese Weise vom einfachen Auffinden eines Parkplatzes beim Narzissenkorso in Altaussee. In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren und der Exekutive wird dieses Service auch in diesem Jahr wieder für ein ungetrübtes Narzissenfestvergnügen sorgen.

Musik, Tanz, Magie und Kulinarik beim Narzissenfest
Das Narzissenfest findet von 26. bis 29. Mai 2022 im Ausseerland Salzkammergut statt. Im Mittelpunkt stehen Musik, Tanz, Magie und Kulinarik. Höhepunkt ist der Festsonntag mit dem Narzissenkorso in Altaussee. Ab 9 Uhr können die Narzissenfiguren im Ortszentrum bewundert und fotografiert werden. Ab 13 Uhr sind die ersten Figuren auf dem Altausseer See zu sehen. Zu weiteren Höhepunkten des Narzissenfests gehören unter anderem der Maitanz der Kinder, die Darbietungen der internationalen Straßenkünstler des Magischen Rings Austria, der Narzissenfest-Almtanz sowie der Spezialitäten- und Handwerksmarkt im Kurpark Bad Aussee. Der österreichische Schauspieler Cornelius Obonya liest Texte bekannter Literaten zum Thema „Aussee bleibt mir das Schönste“. Nicht mehr wegzudenken sind Programmpunkte wie die Narzissennacht, die Mode Show – die besondere Präsentation der heimischen Handwerksbetriebe, die Oldtimerfahrt sowie der Sternmarsch der Blasmusikkapellen.

Corporate Data
Das Narzissenfest findet von 26. bis 29. Mai 2022 zum 62. Mal in der Region Ausseerland Salzkammergut statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein. Der Verein wurde 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet. Seit Jänner 2019 ist Ing. Rudolf Grill Obmann des Vereins. Er und sämtliche Vereinsfunktionäre üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. Mehr als 3.000 Helfer aus der Region beteiligen sich an den Arbeiten am Fest. Das Narzissenfest hat im Frühling für die Region Ausseerland Salzkammergut eine große wirtschaftliche und touristische Bedeutung.

© Herbert Sams/ Narzissenfestverein

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at