ESV Bad Mitterndorf siegt gegen SSV Askö Weiz/Nord

In der vierten Vorrunde der Landesligameisterschaft empfing am Samstag, den 21.05.2022 der ESV Bad Mitterndorf die Gegner aus Weiz. Die Begegnung startete wunschgemäß für die Heimmannschaft mit 18:8. Die zweite Partie holten sich die Gäste mit 8:16. Nach der Pause zeigte die Heimmannschaft keine Blöße und gewann die drei folgenden Spiele mit 22:6, 26:6 und 18:8. Mit 8:2 Punkten und 92:44 Stöcken ging der Sieg eindeutig an den ESV Bad Mitterndorf mit den Schützen Josef Winkler, Franz und Peter Burgschweiger, Günther Moser und Theddy Binna. Damit führt der ESV auch die Gruppe mit 6 Punkten an. Das nächste Heimspiel findet am 4.Juni 2022 in der Mitterndorfer Stockhalle mit Beginn um 18 Uhr statt.

SONY DSC

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at