Altaussee/Loser: Alpineinsatz am Sisi – Klettersteig

Zu einem Alpineinsatz für die Bergrettung Altaussee kam es am Sonntag, dem 22. Mai in den Mittagsstunden. Zwei Personen kamen an einer schweren Klettersteigstelle am Loser Panoramaklettersteig „Sisi“ nicht mehr weiter und setzten einen Notruf ab.
Der alarmierte Rettungshubschrauber konnte aufgrund des starken Windes die Bergung nicht durchführen, flog dennoch Altausseer Bergretter auf den Loser-Gipfel. Die Bergretter stiegen zu den in alpiner Notlage befindlichen Personen ab und seilten die zwei Personen bis zum Wandfuß ab.
Einsatzleiter: Holzer Andreas

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at