Große Bergrettungsübung am Loser – abgestürzter Kletterer am Sisi – Klettersteig….

Der Schnee ist weg und schon zieht es wieder viele Menschen in die Berge um ihren Hobbies nach zu gehen. Sei es Wandern, Klettern, Klettersteiggehen, Paragleiten oder Mountainbiken. Das heißt, auch für die Bergretter beginnt nach einem einsatzreichen Winter ihre zweite Haupteinsatzzeit.
Die Bergrettung Ausseerland übte am 14. Mai am Loser in schwindelerregender Höhe. Ein abgestürzter Kletterer am Sisi Klettersteig und zwei Kletterer in alpiner Notlage in der Loser Südwand.

Mehr in einem ARF – Fernsehbericht

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at