Neuwahl bei der FF Wörschachwald

Am 29. April hielt die FF Wörschachwald die diesjährige Wehr- und Wahlversammlung im GH Dachsteinblick ab. 

HBI Bernhard Schachner konnte neben den zahlreich erschienenen Kameraden den Bereichsfeuerwehrkommandanten OBR Reinhold Binder, seinen Stellvertreter BR Benjamin Schachner, Abschnittskommandant ABI Andreas Seebacher und Bürgermeister Roland Raninger begrüßen. 

2021 wurde die FF Wörschachwald zu sechs Einsätzen gerufen, die geleisteten Stunden bewegen sich trotz wieder abgehaltenem Feuerwehrfest bei erst 50 Prozent des langjährigen Durchschnitts vor der Pandemie. Dieser massive Einschnitt stellt laut HBI Schachner die größte Herausforderung für die Feuerwehren sowie alle anderen Vereine in nächster Zukunft dar. Im Anschluss wurden OBM Gerhard Schachner für 25-jährige sowie HBM Johann Schachner und HBM Leo Schachner für 50-jährige Tätigkeit geehrt. OBI Peter Schmied stellte sich nach 17 Jahren in Kommandofunktion nicht mehr der Wahl. Ihm wurde der Dienstgrad OBI außer Dienst sowie das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes 2. Stufe verliehen. 

Bei der anschließenden Wahlversammlung wurde der bisherige Zugskommandant OBM Gerhard Schachner einstimmig zum neuen OBI gewählt. HBI Bernhard Schachner wurde ebenso einstimmig für die dritte Periode als Kommandant bestätigt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at