Sonderführungen durch den naturkundlichen Bereich des Kammerhofmuseums

Die Sonderausstellung „Die Eiszeiten und das Ausseerland“ wird Anfang Juli abgebaut. Deshalb bietet das Museumteam noch bis Ende Juni Spezialführungen durch diese Ausstellung an und kombiniert sie mit einem Streifzug durch die neu gestaltete Fossilienausstellung und die Höhlenkunde-Abteilung. Die erste Führung findet am Donnerstag, dem 21. April statt. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at